Aquaponik Forum
Forellen über den Winter im Gewächshaus - Druckversion

+- Aquaponik Forum (http://aquaponik-forum.de)
+-- Forum: Aquaponik System - Die Bestandteile (http://aquaponik-forum.de/forumdisplay.php?fid=1)
+--- Forum: Fische (http://aquaponik-forum.de/forumdisplay.php?fid=3)
+--- Thema: Forellen über den Winter im Gewächshaus (/showthread.php?tid=1582)



Forellen über den Winter im Gewächshaus - Tilapiasalat - 14.07.2018

Hallo,
Mein Aquaponic system steht in einem Gewächshaus einer Gärtnerei. Die Luft darin wird im Winter allerdings nur auf 2°C geheizt. Meine Tilapien können darin also wohl kaum überwintern ohne das ich das Becken heize.
Vermutlich wird die Wassertemperatur meist einige Grad mehr als 2°C da es sich dabei natürlich um Tiefstwerte handelt.
Nun dachte ich daran Regenbodenforellen einzusetzen. Allerdings sind Temperaturen von unter 22°C nur von Mitte Oktober bis etwa Ende Februar, Mitte März zu erwarten. Also ca. 5,5 Monate.
Da stellt sich mir die Frage ob es sich lohnt für diese Zeit Forellen einzusetzen.
Zudem hat mein Becken nur etwa 800l Netto Volumen.
Wie groß sollten die Fische beim Besatz sein dass sie bis zum Frühling ein vernünftiges Gewicht erreichen?
Ich hoffe dass mir jemand weiterhelfen kann.
Ich wäre auch sehr offen dafür wenn jemand eine bessere Idee für einen Winter-Besatz hat.
Danke schonmal im Vorraus
Mfg Vinzenz


RE: Forellen über den Winter im Gewächshaus - Albert - 16.07.2018

Hallo Vinzenz
Vorschlag: gut isolieren und einen 50 W Heizstab sollte für den Winter ausreichen.
LG
Albert
Algen&Fisch